Logo ZIRKO-Protect

 
Anwendung

Anzahl der benötigten Kartuschen

Handhabung

 

Anschlussset

Bedienungsanleitung

  1. ZIRKO-Protect in einen Füllstutzen der Heizung einleiten
  2. Vorlauftemperatur auf 70°C einstellen
  3. Alle Heizkörperventile vollständig öffnen
  4. 24 Stunden durchgehend heizen
  5. Nicht verbrauchte Kartusche verschließen
  6. Füllschlauch mit warmen Wasser ausspülen

Bei älteren Heizungsanlagen und Anlagen die bereits stark mit Kalkablagerungen und Rost verunreinigt sind, sollte nach der ersten Heizperiode ein kompletter Wasserwechsel erfolgen, da es sonst zu Verstopfungen kommen kann!

 
Bei Nichtbeachtung wird die Wirksamkeit nicht gewährleistet!